DPEC 2016: Rangers Mannheim erkämpfen einen sensationellen 4. Platz! !

Willkommen bei den Ranger's Mannheim


Die Mannschaft der Rangers Mannheim beim DPEC 2016

 

Teilnehmer des Deutschen Polizei-Eishockey-Cups in Schwenningen

Sensationeller 4. Platz beim DPEC 2016

 

Reihe hinten v.l.:

D. Kramer, C. Glässer, C. Schreyer, M. Schreiner, B. Kerker, T. Kollenz, R. Lösch, A. Stier, A. Schiele (Cpt.), P. Vogel (Teamleitung), T. Krohne, R. Kowalczyk, T. Ochner, R. Le Maire, R. Schreyer (Cheftrainer)

Reihe vorne v.l.:

U. Endres, M. Klauss, J. Brand, F. Westphal, S. Neumann, V. Hassel, U. Behlinger, V. Fischer

Es fehlen The Legendary's - aber in 2017 wieder on board:

M. Vierheller - gute Besserung Mike!

C. Scherer - kurzzeitig abgetaucht!

P. Göbes - Neueinsteiger

S. Rinderer - Top-Goaliefrau für die Frauenquote

J. Edelmann - Texas auf Abwegen aber wieder on board

M. Lesch - gute Besserung Manu!

 

Einen ganz besonderen Dank gilt unserem Trainer, Rainer Schreyer und Co-Trainer Florian Krohne, die aus uns ein super Team formten, sowie an Andreas Lochbühler für's Sponsoring! 

 

Die Wichtigsten zum Schluss: Dank an alle Spielerfrauen, Ihr seid die Treuesten! Ohne Euch hätten wir es nicht geschafft!


Wir sind eishockeybegeisterte Polizei- und Kriminalbeamte sowie Beamte des Bundesgrenzschutzes, die diesen Sport bereits seit mehreren Jahren ausüben.

Zum Team gehören mittlerweile jedoch auch Gästespieler, die zwar keinen Polizeibezug jedoch Spaß am Spiel haben.

 

Die RANGERS haben derzeit 28 Spieler.

 

Zu dem jährlich stattfindenden Deutschen Polizei-Eishockey-Cup (DPEC) der zum Top-Highlight der Saison gehört, sind jedoch leider nur Vollzugsbeamte zugelassen. Insofern möchten sich die Rangers bei all den Gastspielern bedanken, die uns die ganzen Jahre hinweg ihre Treue gehalten haben und hoffentlich noch lange halten werden !

 

Wir danken ganz herzlichst unseren Sponsoren.....